Italia Sun Tours

Rundreisen Italien RUNDREISEN Sport Tainingslager in Italien SPORT Jugendreisen Italien JUGEND Spezialveranstaltungen Italien EVENTS Sonderangebote Italien SPECIALS Kochkurse und Gourmetreisen Italien GOURMET Ferienhaus und Ferienwohnung Italien FERIENHAUS Ferienhotel Italien HOTEL Internationale, Aktuelle Tagesmeldungen NEWS Navigation HOME
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-01

Kochkurse, Kochreisen - Gourmetreisen Emilia Romagna

Im Speisekorb Italiens

Zur Region: Die Emilia Romagna ist bekannt als der "Speisekorb von Italien", eine aussergewoehnlich reiche gastronomische Region. Und dazu gehört natürlich auch Parma, die Heimat des Käses Parmigiano Reggiano sowie des feinen Parma-Schinkens. Die Produkte von diesem fruchtbaren Land werden seit Jahrhunderten gelobt und Sie haben die Gelegenheit, Ihre Kochkünste in einer der bezauberndsten Städte in diesem Gebiet zu vervollständigen... Ravenna. Ihren Aufenthalt verbringen Sie im schönen Hotel Azzurra Club direkt am Meer gelegen. 

Zum Kochkurs: Die Kochkurse auf deutsch werden im Hotel Azzurra Club durchgeführt. Mit einem unserer Küchenchefs werden sie viele exquisite Rezepte zubereiten. Ein unvergessliches Erlebnis mit kochen, trinken und lachen! Sie werden die typischsten italienischen Rezepturen wie hausgemachte Teigwaren und deren Saucen, Fleisch-, Fischgerichte und Risotto, sowie die berühmtesten Nachspeisen Italiens wie Tiramisu und Zuppa Inglese zubereiten. Anschliessend an die Lektionen werden Sie Ihre zubereiteten Köstlichkeiten geniessen.

1. TAG

  • Anreise oder Transfer ins Hotel Azzurra Club

  • Willkommensdrink, Abendessen und Übernachtung

2. TAG

  • Nach dem Frühstück Besichtigung von Ravenna. Ravenna ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz in der Region Emilia Romagna und liegt an der Adria zwischen Rimini und dem Po-Delta. In der Spätantike war Ravenna seit 402, vor allem aufgrund der geographischen Lage, die es fast uneinnehmbar machte, die Hauptstadt des Weströmischen Reiches und hat zahlreiche mosaikengeschmückte Bauten aus dieser Zeit als Weltkulturerbe bewahrt. Später residierte hier auch Theoderich der Große.

  • Mittagessen im Hotel

  • Am Nachmittag erster Kochkurs im Hotel

  • Anschliessendes Abendessen

3. TAG

  • Nach dem Frühstück Ausflug in das Hinterland mit Besuch eines Bauernbetriebes mit Käseproduktion und Salamiproduktion

  • Mittagessen im Bauernbetrieb

  • Die nächste Station der Tour ist Bertinoro. In der Ortsmitte steht vor dem Palazzo Comunale und dem Torre Civica eine mit Ringen versehene Säule, die im 14. Jahrhundert errichtet wurde, um einen Zwist zwischen den einflussreichsten Familien des Ortes zu beenden. Jedes Mal, wenn ein Fremder das Städtchen betrat, hatten sich die Familien um die Ehre gestritten, ihm ihre Gastfreundschaft erweisen zu dürfen. Die Säule löste das Problem: Jeder Ring gehörte einer der Familien, und der Reisende wurde von der Familie aufgenommen, an deren Ring er sein Pferd festmachte.
    Unterhalb des Ortes erstrecken sich endlose Weinberge bis in die Ebene hinunter. Von der Anhöhe kann man die verschiedenen Anbaugebiete ausmachen, von denen all die hervorragenden Gewächse von Sangiovese, Albana und anderen Sorten stammen, denen Bertinoro seinen Ruf als Hauptstadt der Weine aus der Romagna verdankt.

  • Olivenöl- und Wein Degustation

  • Abendessen und Übernachtung im Hotel

4. TAG

  • Zweiter Kochkurs am Morgen

  • Mittagessen im Hotel

  • Ausflug nach Cesenatico. Gegründet wurde das Städtchen als befestigter Hafen von Cesena. Bis 1509 herrschten hier die Venezianer, danach der Kirchenstaat. Cesenatico zählt zu den wichtigsten Fischereizentren an der oberen Adria. An seinem Hafenkanal, der von Leonardo da Vinci entworfen wurde, legen zahllose Fischerboote an. Es besteht die Möglichkeit, an der täglichen Fischversteigerung als Zuschauer teilzunehmen. 

  • Abendessen in einem Fischrestaurant am Hafenkanal von Cesenatico

5. TAG

  • Nach dem Frühstück geht es nach Faenza, wo Stadt und Keramik sozusagen ein- und dasselbe sind. Ein Besuch des Internationalen Keramikmuseums ist unerlässlich, um die Bedeutung dieses Kunsthandwerks zu erfassen. In sage und schreibe 38 Räumen sind Keramikkunstwerke aller Epochen und aller Länder ausgestellt; in der zeitgenössischen Abteilung finden sich Werke von Picasso, Matisse, Chagall, Cocteau, Léger und anderen berühmten Künstlern.

  • Kurz hinter Faenza, im unteren Lamone-Tal, gerät man in einen wildromantischen Teil des Apennin, in dem sich schroffe Felsen mit lieblichen Feldern und mittelalterlichen Orten abwechseln. Hier liegt das Thermalbad Brisighella, bewacht von der Rocca, die 1310 von Francesco Manfredi errichtet wurde.

  • Mittagessen in einer Trattoria und Schlendern durch Brisighella.

  • Anschliessend geht es weiter durch die sanfte, wunderschöne Hügellandschaft nach Casola Valsenio. Hier besichtigen wir den groessten Kräutergarten der Region und erfahren, welche  Kräuter zu welchen Gerichten gehören.

  • Abendessen und Übernachtung im Hotel

6. TAG

  • Cervia, eine Stadt, die wegen ihrer Meersalzproduktion in der Antike von großer Bedeutung war. Ein ehemaliger Salinaro zeigt uns eine Saline und erklärt die Arbeit des Gewinnens von Meersalz und das dem Salz gewidmete Museum. 

  • Mittagessen im Hotel

  • Dritter Kochkurs am Nachmittag mit anschliessendem Abendessen

7. TAG

  • Morgen zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie noch einen Besuch im Lebensmittelmarkt in Ravenna machen, ev. Zeit für einen Strandspaziergang.

  • Vierter Kochkurs am Nachmittag

  • Abschiedsessen im Hotel

8. TAG

  • Abreise nach dem Frühstück

LEISTUNGEN IM PREIS ENTHALTEN
- Doppelzimmer für 7 Nächte
- Vollpension inklusiv Tischgetränke
- 4 Kochlektionen
- Deutschsprechende, landeskundige Reiseleitung
- Besichtigungen laut Programm inkl. Eintrittsgebühren
- Spezial-Abende, wie im Programm ausgeschrieben
- Degustationen gemäss Programm
- Spezialführungen, wie im Programm ausgeschrieben
- Transportkosten vor Ort im Rahmen des Programms
- Reiseunterlagen mit Tour-Informationen 
- Rezeptbroschüren

Nicht im Preis enthalten

- Die Anreise und Abreise der Teilnehmer/Innen
- Eine Reiserücktrittsversicherung

Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-02
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-03
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-04
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-05
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-06
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-07
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-08
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-09
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-10
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-11
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-12
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-13
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-14
Kochreise, Kochkurse, Gourmetreisen, Emilia Romagna, Ravenna-15
Buchbar auf Anfrage das ganze Jahr für mindestens 8 Personen. Nicht eingeschlossene Leistungen: Alle nicht genannten sowie als fakultativ aufgeführte Leistungen, private Ausgaben, sonstige Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder, Telefon, Versicherungen, etc. Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, bei Fragen, Anmerkungen oder Anfragen zur Seite Kochkurs Emilia Romagna zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden: info@iastour.com

Italia Sun Tours
Wettervorhersage Italien
- Impressum - Sitemap

Alle Angebote freibleibend und ohne Gewähr.
weitere Angebote:
Italienische Küche | Italienische Rezepte | Karneval in Venedig 
Ein Portal der INTERPRINTMEDIA Travel & Internet Solutions 
Copyright ITALIA SUN TOURS - Kochkurse & Gourmetreisen Italien -